Der August bringt Kultur pur

Am 6. August startet das Kulturbad bereits am Nachmittag. Randale macht Musik zur Freude der jüngeren Gäste. Familien können den Tag nutzen und Zeit beim Baden, Essen und Musikhören verbringen. Der Kultur- und Verkehrsverein versorgt die Besucher mit Speisen und Getränken. Am Abend startet dann die Magic Boogieshow mit einem Programm aus Swing, Rock´n Roll und Boogie-Woogie.

Kino gibt es eine Woche später auf dem Königin-Mathilde-Platz endlich wieder Open-Air. Der Stammtisch Barmeierplatz lädt dazu ein. Am 21. August schließlich sind Sie willkommen beim Picknick in der Maiwiese. Das Wochenende vom 26. bis 28. August steht im Zeichen der Blockflöte, die vielfältig in der Stiftskirche erklingt.

 

Willkommen beim Kultur- & Verkehrsverein & engerIMPULSiv

Kultur in Enger

Kultur ist vielseitig, klassisch oder modern, laut und auch leise. Sie kann verbinden und begeistern oder pulsieren, kann Massen bewegen, Freude schenken. Ob Großveranstaltung oder vor kleinem Publikum, die Kultur erfindet sich immer wieder neu. In Enger sind es viele ehrenamtliche Begeisterte, die sich für eine Vielzahl von Veranstaltungen einbringen. Auf diesen Seiten finden Sie eine ganze Menge von dem, was die Kultur in Enger zu bieten hat, Kultur für jeden Geschmack: Kirchenkonzerte, Kulturbäder, Platzkonzerte, Kirschblütenfest, Kabarett, Klassik, Klezmer, Weltmusik.

Der Kultur- und Verkehrsverein Enger und engerIMPULSiv engagieren sich, treten als Veranstalter auf oder kooperieren und unterstützen bei Veranstaltungen anderer Kulturtreibender.

 

Blockflötenworkshop im August in Enger

Nun ist es so weit. Ab sofort können Sie sich zum Workshop am 27. und 28. August anmelden. Das ganze Wochenende dreht sich alles um die Blockflöte. Erwartet werden wieder bis zu 80 Spielerinnen und Spieler. Die Dozent.innen Kerstin Aengeneyndt-Dittmar, Birgit Höke, Sandra Niermann und Frank Oberschelp proben mit den Teilnehmer.innen in Kleingruppen und im Plenum. Ein buntes musikalisches Programm mit Werken aus Renaissance, Barock und Moderne erwartet die Teilnehmer.innen. Ziel des Wochenendes ist es ein gemeinsames großes Abschlusskonzert am Sonntag mit allen Teilnehmenden auf die Bühne zu bringen.

EN BLOCK bietet neben dem Spaß am gemeinsamen Musizieren bereits am Freitag ein besonderes konzertantes Erlebnis. Um 20 Uhr eröffnen die Dozent.innen mit ihren Ensembles das Workshop-Wochenende. Das Konzert ist ist für die Workshopteilnehmer.innen bei Anmeldung vergünstigt mitzubuchen. Für alle anderen Besucher gibt es eine Abendkasse. Die Ensembles Pink Block und Wildholz stimmen auf ein großartiges Wochenende ein.

 

Mit einem Klick zum Workshop-Flyer und zur Anmeldung

Noch mehr lesen Sie im Flyer zum Workshop. Melden Sie sich an zu diesem musikalischen Spektakel im Zentrum der Widukindstadt Enger. Hier geht es zum  Anmeldeformular. Einfach am Bildschirm ausfüllen, abspeichern und per Mail senden an info(at)engerimpulsiv.de. Ihren Teilnehmerbeitrag überweisen Sie bitte auf das Konto von engerIMPULSiv bei der Volksbank Herford-Mindener Land eG, IBAN DE71 4949 0070 0038 7452 00. Anschließend bekommen Sie ihre Anmeldebestätigung.

 

Eine Fülle an Kulturveranstaltungen in Enger 2022

Der Verein engerIMPULSiv wird für das Jahr 2022 mit neuem Schwung eine Reihe von Veranstaltungen planen. Fest stehen schon einige Termine, die jetzt im neuen Programm der Engeraner Kulturtreibenden zusammengefasst sind. Größtes Highlight ist wohl Widukind-Die Oper, die im Oktober der Förderverein Widukind-Museum auf die Bühne bringt. Daneben sind Konzerte der Reihe Curzweyl im Widukind-Museum und Ausstellungen oder auch zwei Abende Open-Air Kino auf dem Königin-Mathilde-Platz geplant. Veranstaltet wird das Sommernachtskino vom Stammtisch Barmeierplatz, auf dessen Seite mehr zum Kino zu erfahren ist. engerIMPULSiv plant Konzerte, einen Blockflötenworkshop und einen Kabarettabend. Darüber hinaus beteiligt sich der Verein an einer Veranstaltung zum Jüdischen Leben in Enger, die federführend vom Engeraner Manifest geleitet wird. Die Reihe der Mathildenplatz-Konzerte geht bereits ins dreizehnte Jahr ihres Bestehens, in dem es fünf Konzerte in den Sommermonaten geben wird. Gemeinsam mit der Stiftung der Volksbank Enger-Spenge organisiert engerIMPULSiv jedes Jahr die Konzerte, die von Engeraner Vereinen immer wieder neu gestaltet werden.

Stadtfest, Kulturbäder und Unterstützung bei der Oper

Der KuV bringt sich mit dem Kirschblütenfest und den Kulturbädern ins Programm ein. Gemeinsam mit engerIMPULSiv unterstützen die Vereine die Aufführungen von Widukind-Die Oper. Es wird also ein spannendes Jahr. Bekommen Sie einen Vorgeschmack auf 2022 beim Blättern im Programm.