Start 5 Veranstaltungen

 

Jede Menge Kultur – in Enger ist immer etwas los

Hier finden Sie eine Übersicht der Veranstaltungen. Sie können sich über die kommenden Konzerte informieren oder alle zukünftigen und abgelaufenen Veranstaltungen Ihrer Lieblingsreihe herausfiltern.

 

 

Veranstaltungen

Nach Veranstaltungen suchen

Kalender

< Mai 2023 >
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4


Alle Veranstaltungen

Sommernachtskino im roten Würfel
Samstag, 20. Juli 2024, 20:00 - 23:45 Uhr

Sommernachtskino im roten Würfel

Reihe: Sommernachtskino
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Der Stammtisch Barmeierplatz veranstaltet zum 30. Mal sommerlichen Kinogenuss unter freiem Himmel.


Ein kleines Jubiläum beim Sommernachtskino – Der Stammtisch Barmeierplatz präsentiert an diesem Abend den 30. Film auf dem Königin-Mathilde-Platz und findet es wunderschön. Es ist auf jeden Fall ein Grund zum Feiern und um einen launigen Abend zu genießen. Los geht es mit Musik, Tanz, Kunst, kulinarischen Spezialitäten, Interviews und Unterhaltung rund um einen Film. Das Programm beginnt um 20.00 Uhr, der Film startet mit Einbruch der Dunkelheit. Das Raumangebot für die Saison 2024 ist begrenzt, jedoch sind für alle Besuchenden Sitzplätze vorhanden. Es ist nicht möglich eigene Stühle mitzubringen. Informationen zum Film auf der Homepage des Veranstalters: www.stammtisch-barmeierplatz.de.

 

Eintritt: 5,00 €, Kinder bis 12 Jahre frei. Nur Abendkasse

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Offenes Singen - ein Mitmachkonzert
Sonntag, 28. Juli 2024, 11:00 - 12:00 Uhr

Offenes Singen – ein Mitmachkonzert

Reihe: Mathildenplatz-Konzert
Ort: Königin-Mathilde-Platz

An diesem Sonntag trifft man sich in Enger zum offenen Singen für Jung und Alt. Die Stiftung der Volksbank Enger-Spenge und engerIMPULSiv bieten nicht nur Musiker.innen einen Auftritt. Heute können alle Gäste aktiv mitmachen.


An diesem Sonntag trifft man sich in Enger zum Offenen Singen für Jung und Alt. Gemeinsam singen und Freude vermitteln, das ist das Ziel, zu dem der Generationentreff Enger mit dem Publikum einen Chor bildet und bekannte Lieder singt. Schlager, Evergreens und Folksongs – es erwartet alle eine Stunde gute Laune mit Musik.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Kulturbad streng geheim
Samstag, 17. August 2024, 15:30 Uhr

Kulturbad streng geheim

Reihe: Kulturbäder
Ort: Gartenhallenbad

Wir feiern den Sommer mit toller Musik, einem Hüpfer ins kühle Nass, ganz viel Spaß und guter Laune.


Wer in diesem Jahr das Kinder- und Familien-Programm des Kulturbades am Nachmittag gestaltet, wird noch nicht verraten. Fest steht aber schon jetzt: Es wird lustig und eine Abkühlung im Schwimmbecken ist inklusive. Auch das Programm der Abendveranstaltung wird erst zu Beginn des Vorverkaufs bekannt gegeben. Aber seien Sie sich gewiss, wir haben wieder einen musikalischen Leckerbissen, quasi ein Rumpsteak MIT hausgemachter Kräuterbutter UND opulentem Salatbouquet, für Sie vorbereitet.

Der Einlass am Nachmittag ist ab 14.30 Uhr.

Der Einlass zum Abendprogramm ist um 19.00 Uhr. Kartenvorverkauf ab dem 1. Juli in der Buchhandlung Liebold, Burgstraße 20 in Enger.

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Aula der Realschule, Ringstraße 75 statt.

 

Gartenhallenbad
Ringstraße 4
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


EN BLOCK - Auftaktkonzert
Freitag, 23. August 2024, 20:00 Uhr

EN BLOCK – Auftaktkonzert

Reihe:
Ort: Stiftskirche

Eröffnung des Blockflötenworkshop-Wochenendes mit dem Konzert „Bach en Dialogue“.


EN BLOCK bietet neben dem Spaß am gemeinsamen Musizieren bereits am Freitag ein besonderes konzertantes Erlebnis. Um 20 Uhr eröffnen Flóra Fabri und Frank Oberschelp das Workshop-Wochenende. Zu hören sein werden Werke von Bach, Hotteterre, Couperin u.a. Zum Konzert ist für die Besucher eine Abendkasse eingerichtet.

Flóra Fabri – Cembalo                                                                                                             Frank Oberschelp – Blockflöte

Der Eintritt zum Konzert beträgt 15,00 EUR. Schüler.innen, Studierende,
Bundesfreiwilligendienstler:innen 10,00 EUR.

Stiftskirche
Kirchplatz 1
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


EN BLOCK - Blockflötenworkshop
Samstag, 24. August 2024, 10:00 - 18:00 Uhr

EN BLOCK – Blockflötenworkshop

Reihe:
Ort: Stiftskirche

Das ganze Wochenende dreht sich alles um die Blockflöte. Erwartet werden wieder bis zu 60 Spielerinnen und Spieler.


Die Dozent.innen Birgit Höke, Sandra Niermann und Frank Oberschelp proben mit den Teilnehmer.innen in Kleingruppen und im Plenum. Ein buntes musikalisches Programm mit Werken aus Renaissance, Barock und Moderne erwartet die Teilnehmer.innen. Ziel des Wochenendes ist es ein gemeinsames großes Abschlusskonzert am Sonntag mit allen Teilnehmenden auf die Bühne zu bringen. Noch mehr lesen Sie im Flyer zum Workshop. Melden Sie sich an zu diesem musikalischen Spektakel im Zentrum der Widukindstadt Enger. Hier geht es zum  Anmeldeformular. Einfach am Bildschirm ausfüllen, abspeichern und per Mail senden an info(at)engerimpulsiv.de.

Kosten: 70,00 EUR für Workshop, Eröffnungskonzert, Museums- & Kirchenführung

 

Stiftskirche
Kirchplatz 1
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Bürgerpicknick in der Maiwiese
Sonntag, 25. August 2024, 12:00 Uhr

Bürgerpicknick in der Maiwiese

Reihe:
Ort: Maiwiese

Der Stammtisch Barmeierplatz und die Stadt Enger laden zum Bürgerpicknick ein. Frisches Obst, liebevoll dekorierte Tische, dazu ein Gläschen Wein sowie Blumen aus dem eigenen Garten als Sträuße auf den Tischen und als Kränze im Haar – was die Kreativität anbelangt, sind den Bürgerinnen und Bürgern aus Enger und Umgebung im Rahmen des Maiwiesenpicknicks keine Grenzen gesetzt.


Musikalische Untermalung und eine Bewegungsaktion gehören zum Programm. Sportgeräte, Kinderschminken und Spielzeug sind neben dem Wasserspielplatz die Highlights für Kinder an diesem Familientag. Reichlich Bierzeltgarnituren und Picknickdecken stehen kostenlos zur Verfügung. Wein und Sekt können die Besuchenden vor Ort erwerben. Speisen und Tischdekorationen bringen Sie bitte selbst mit. Der schönste Tisch wird um 13.30 Uhr prämiert und die drei schönsten Tische erhalten einen Preis. Treffen Sie sich mit der Familie, mit Freunden, Vereinen oder Arbeitskollegen.

Veranstalter*in: Stammtisch Barmeierplatz und Stadt Enger. Kontakt Stammtisch Barmeierplatz: Matthias Rasche, 0160- 65 00 347, matthiasrasche@t-online.de. Anmeldung Tischreservierung im Rathaus: Daniela Dembert, 05224- 98 00 878, D.Dembert@enger.de

Die Teilnahme ist kostenlos

Maiwiese
Mühlenstraße
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


EN BLOCK - Teilnehmerkonzert
Sonntag, 25. August 2024, 16:30 Uhr

EN BLOCK – Teilnehmerkonzert

Reihe:
Ort: Stiftskirche

Das ganze Wochenende dreht sich alles um die Blockflöte. Zum Abschluss des Workshop-Wochenendes gibt es ein Konzert mit 60 Spielerinnen und Spielern.


Die Dozent.innen Birgit Höke, Sandra Niermann und Frank Oberschelp proben mit den Teilnehmer.innen in Kleingruppen und im Plenum. Ein buntes musikalisches Programm mit Werken aus Renaissance, Barock und Moderne erwartet die Besucher:innen zum Abschlusskonzert am Sonntag.

Der Eintritt zum Konzert ist frei, jedoch können Sie die musikalische Arbeit mit einer Spende am Ausgang gern unterstützen.

 

Stiftskirche
Kirchplatz 1
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Männerchor Lohengrin & Big Band der Musikschule
Sonntag, 01. September 2024, 11:00 - 12:00 Uhr

Männerchor Lohengrin & Big Band der Musikschule

Reihe: Mathildenplatz-Konzert
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Die Stiftung der Volksbank Enger-Spenge und engerIMPULSiv bieten eine Bühne für Engeraner Gruppen im roten Würfel. Das vierte Konzert der Saison kommt sommerlich flott daher.


Sommerliche Musikgenüsse erleben die Zuhörenden mit der Big Band der Musikschule Enger-Spenge und dem MGV Lohengrin, die eine Stunde Unterhaltung in den roten Würfel zaubern.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Posaunenchöre Enger-Spenge
Sonntag, 22. September 2024, 11:00 - 12:00 Uhr

Posaunenchöre Enger-Spenge

Reihe: Mathildenplatz-Konzert
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Premiere im roten Würfel. Die Stiftung der Volksbank Enger-Spenge und engerIMPULSiv bieten zum fünften Konzert der Saison eine neue Formation und klangvollen Musikgenuss.


Mit Bläsern aus den Posaunenchören Enger-Spenge unter der Leitung von Kantorin Antje Wiese haben engerIMPULSiv und die Stiftung der Volksbank Enger-Spenge zum Abschluss der Konzertsaison erstmals eine chorübergreifende Bläserformation zu Gast, die klanggewaltig den Platz belebt und für eine Stunde beste Unterhaltung sorgt.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Konzert LA FINESSE
Freitag, 11. Oktober 2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Konzert LA FINESSE

Reihe:
Ort: Aula Widukind Gymnasium

Musik kennt keine Grenzen. Die Besuchenden erleben ein Musikprogramm, das sich über Grenzen hinwegsetzt.


Musik kennt keine Grenzen. Ihre Sprache ist international und erzählt Geschichten unterschiedlicher Völker und verschiedener Generationen. LA FINESSE befasst sich genau damit: Grenzen überwinden, überschreiten, ja aufheben – und ohne Einschränkung musizieren. Die Crossover-Konzerte bieten genau das. So kreiert das Streichquartett Neues, indem es die unterschiedlichsten Stile miteinander verbindet! Vergessen Sie die Grenzen von Raum und Zeit und genießen Sie den Moment des GRENZENLOSEN Entstehens. Die charmanten Virtuosinnen und ihre Bandbegleitung nehmen Sie bei ihrem einzigen Konzert in OWL im Jahr 2024 mit auf eine fantastische Reise ohne Grenzen.

 

 

Kontakt: info@engerimpulsiv.de oder 0160- 65 00 347
Kartenvorverkauf: Ab 15. Juni 2024 bei Buchhandlung Liebold, Burgstraße 20, Enger

Einlass ab 18.00 Uhr                                                                                                                     Freie Platzwahl

 

 

Eintritt: VVK Erwachsene 25,00 €, Schüler.innen & Studierende 12,50 €,
Abendkasse 28,00 €, Schüler.innen & Studierende 14,00 €,

Aula Widukind Gymnasium
Tiefenbruchstraße 22
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Anka Zink "Das ist ja wohl das Letzte"
Samstag, 09. November 2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Anka Zink „Das ist ja wohl das Letzte“

Reihe: novemberKabarett
Ort: Aula Widukind Gymnasium

In der Reihe novemberKabarett erwartet die Besuchenden ein brandneues Programm mit gewohnt schlagfertigen Äußerungen der Vortragenden.


In der besonderen Kabarettreihe von engerIMPULSiv ist Anka Zink zu Gast. Mit ihrem brandneuen Programm ‚Das ist ja wohl das Letzte!‘ feiert Anka Zink im Oktober Premiere und nur sechs Wochen später ist sie in Enger zu erleben. Verpassen Sie nicht diese einmalige Gelegenheit und die schlagfertige Frau mit der scharfen Zunge.

 

 

Kontakt: info@engerimpulsiv.de oder 0160- 65 00 347
Kartenvorverkauf: Ab 1. August 2024 bei Buchhandlung Liebold, Burgstraße 20, Enger

Einlass ab 18.00 Uhr                                                                                                                     Freie Platzwahl

 

 

Eintritt: VVK Erwachsene 25,00 €, Schüler.innen & Studierende 12,50 €,
Abendkasse 28,00 €, Schüler.innen & Studierende 14,00 €,

Aula Widukind Gymnasium
Tiefenbruchstraße 22
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Vergangene Veranstaltungen

Über das Aufbrechen von Gewohnheiten - Eine Lesung im roten Würfel
Freitag, 28. Juni 2024, 19:00 Uhr

Über das Aufbrechen von Gewohnheiten – Eine Lesung im roten Würfel

Reihe:
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Über das Aufbrechen von Gewohnheiten und den Aufbruch zu neuen Horizonten. Es liest die Herforder AutorInnen-Gruppe im roten Würfel auf dem Königin-Mathilde-Platz in Enger. Eine Kooperation mit dem Stammtisch Barmeierplatz.


Oft ist es der Stammtisch Barmeierplatz, der seinen Gästen auf dem Platz mit einem Programm und Gaumenfreuden einen launigen Abend beschert. Am 28. Juni ist die Herforder Autorinnen-Gruppe zu Gast. Mitglieder des Stammtisches bieten zu moderaten Preisen Getränke zur Lesung. Im Angebot sind Weine und Wasser. Ab 19.00 Uhr erwartet die Zuhörerschaft ein kreatives und vielseitiges Literaturereignis unter freiem Himmel, das selbst als Aufbruch daherkommt, zu weiteren Aufbrüchen anregt und zugleich unterhaltsam ist.

Die Herforder AutorInnen-Gruppe gründete sich 2017 mit dem gemeinsamen Ziel, die Kulturlandschaft im Kreis Herford um Texte und Verse zu bereichern. Die Autorinnen und Autoren verbindet ein unverbrüchlicher Glaube an Menschlichkeit und Verantwortung für die Geschichte und die Zukunft – ihr Spiel mit gesellschaftlichen Konflikten und Utopien zeichnet ihre Lesungen aus.

 

Mit dabei ist der langjährig in Enger lebende und mit dem Bürgermedienpreis NRW ausgezeichnete Autor Michael Helm. Michael Helm ist versierter Autor von Kurzgeschichten und zudem in der Region bekannt durch viele Literaturabende und Lesungen zu verschiedenen klassischen Autoren. Ebenfalls dabei ist der in Bielefeld geborene Lyriker Ralf Burnicki, Lehrkraft für Philosophie und für seine bildhafte und zugleich gesellschaftskritische Prosadichtung von der Gesellschaft für neue Literatur (NGL Berlin) als „Erbe Orwells“ ausgelobt. Ebenso dabei ist der Herforder Autor Artur Rosenstern. Rosenstern schreibt Lyrik und Prosa und hat einen Roman veröffentlicht, der Fremdsein als Chance für neue Perspektivenbeschreibt. Seine Gedichte zeichnen auf sensible Weise das alltägliche Leben nach. Humorvoll sind die Kurzgeschichten des Bünder Autors und Journalisten Nicolas Bröggelwirth, wenn er den Alltag aufs Korn nimmt. Bröggelwirth wurde mit dem Hörfunkpreis „Bobby“ der Landesanstalt für Rundfunk und der Deutschen Hörfunkakademie ausgezeichnet. Der Autor und Historiker Norbert Sahrhage wurde überregional mit seinen historisch fundierten Kriminalromanen bekannt, aus denen er Auszüge lesen wird.

 

 

Der Eintritt ist frei.  

Eine Veranstaltung vom Stammtisch Barmeierplatz und der Herforder Autorinnen-Gruppe

 

Links:

 Homepage HAG: https://www.autorenwelt.de/users/herforder-autorinnen-gruppe

Trailer der Autorengruppe: https://www.youtube.com/watch?v=7YBtvViiOmQ

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


TeenSTones und Kinderchor Kleines Lied
Sonntag, 16. Juni 2024, 11:00 - 12:00 Uhr

TeenSTones und Kinderchor Kleines Lied

Reihe: Mathildenplatz-Konzert
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Zum zweiten Konzert der Saison in Engers rotem Würfel laden die Veranstalter alle ein und freuen sich auf viele Besucher.innen.


Singen verbindet sie und es ist ihre Leidenschaft. An diesem Sonntag singen die TeenSTones und der Kinderchor Kleines Lied, beide unter der Leitung von Martina Böske. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm und genießen Sie, bei hoffentlich bestem Wetter, die Ohrenfreuden aus dem roten Würfel und die Gaumenfreuden aus dem Café am Platz

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Sommernachtskino im roten Würfel
Samstag, 08. Juni 2024, 20:00 - 23:45 Uhr

Sommernachtskino im roten Würfel

Reihe: Sommernachtskino
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Der Stammtisch Barmeierplatz veranstaltet sommerlichen Kinogenuss unter freiem Himmel und startet mit bewegendem Film in die zwölfte Saison.


Es gibt Musik, Tanz, Kunst, kulinarische Spezialitäten, Interviews und Unterhaltung rund um einen Film. Das Programm beginnt um 20.00 Uhr, der Film startet mit Einbruch der Dunkelheit. Das Raumangebot für die Saison 2024 ist begrenzt, jedoch sind für alle Besuchenden Sitzplätze vorhanden. Es ist nicht möglich eigene Stühle mitzubringen. Informationen zum Film auf der Homepage des Veranstalters: www.stammtisch-barmeierplatz.de.

 

Eintritt: 5,00 €, Kinder bis 12 Jahre frei. Nur Abendkasse

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Jüdisches Leben in Enger
Donnerstag, 06. Juni 2024, 14:00 Uhr

Jüdisches Leben in Enger

Reihe:
Ort: Haus der Kulturen

Rundgang zu den Stolpersteinen in Enger.


Wir laden ein zu einem Rundgang durch Enger und gedenken der jüdischen Einwohner, die während der NS-Zeit Ausgrenzung und Verfolgung, Deportation und Tod erfahren haben. Vor ihren ehemaligen Wohnhäusern werden wir dabei auch die dort verlegten Stolpersteine putzen. Mitwirken wird die AG Gedenken der Realschule Enger. Anschließend ist Zeit für einen gemeinsamen Austausch im Haus der Kulturen. Das „Engeraner Manifest“ liegt aus und kann dort unterschrieben werden.

 

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei

Haus der Kulturen
Brandstraße 11
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Spielmannszug Enger und Musikschule Enger-Spenge
Sonntag, 05. Mai 2024, 11:00 - 12:00 Uhr

Spielmannszug Enger und Musikschule Enger-Spenge

Reihe: Mathildenplatz-Konzert
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Zur Konzertreihe der Mathildenplatz-Konzerte laden seit 2010 engerIMPULSiv und die Stiftung der Volksbank Enger-Spenge ein. Heimische Vereine bieten eine Stunde musikalische Unterhaltung. 


Der Spielmannszug der Engeraner Schützen ist regelmäßig Gast beim Mathildenplatz-Konzert. Zum Auftakt der neuen Saison spielen die Musiker.innen in Engers rotem Würfel mit der Musikschule Enger-Spenge. Die Stiftung der Volksbank Enger-Spenge und engerIMPULSiv wünschen gute Unterhaltung.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Kirschblütenfest in Enger
Freitag, 26. April 2024 - Sonntag, 28. April 2024, 15:30 Uhr

Kirschblütenfest in Enger

Reihe:
Ort:

Engers Frühlingsfest bringt drei Tage Spaß und jede Menge Aktionen. „Von Bürgern, für Bürger, mit Bürgern“ – Unter diesem Motto veranstaltet der Kultur- und Verkehrsverein Enger e.V. das weit über die Grenzen der Widukindstadt bekannte und beliebte Stadtfest. Im Zentrum von Enger geht es rund. Schausteller, zwei Bühnen, Straßenkirmes und ein buntes Programm.


Unterstützung gibt es traditionsgemäß von der Kaufmannschaft Enger e.V. sowie vielen Vereinen, Gruppen und weiteren Akteur.innen. In diesem Jahr präsentiert sich die Stadt von ihrer ausgelassenen Seite mit Begegnung, Kirmes, Spaß und viel Kultur. Das besondere Flair des Festes liegt begründet in seinem Motto. Hier werden die Engeraner.innen selbst zu Akteur.innen und gestalten mit viel Herzblut, Kreativität und Engagement ihr Stadtfest.

Der Eintritt zur Innenstadt ist frei.



Abendmusik zur Passionszeit
Samstag, 16. März 2024, 19:00 Uhr

Abendmusik zur Passionszeit

Reihe:
Ort: Stiftskirche

Die Kirchengemeinde Enger lädt zum Passionskonzert in die Stiftskirche ein. Die Musikerinnen entführen dabei das Publikum in die Zeit der Romantik.


Am Samstag, 16. März erklingt in der Stiftskirche Musik zur Passion. Um 19.00 Uhr versetzen Frauke Halemeyer und Antje Wiese das Publikum in das Zeitalter der Romantik. Zu hören sein werden Stücke für Orgel solo (Mendelssohn, Rheinberger, Guilmant, Gigout), Orgel und Violine (Rheinberger aus opus 150) sowie Klavier und Violine (Reger, Dvorak und Fauré). Eingerahmt wird das einstündige Konzert von zwei Choralvertonungen von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Frauke Halemeyer, Violine und Antje Wiese an Orgel und Klavier gestalten die Abendmusik zur Passionszeit.

Veranstalter ist die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Enger

 

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, eine Spende unterstützt die musikalische Arbeit an der Stiftskirche

Stiftskirche
Kirchplatz 1
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Überraschungsfilm in der Bücherei
Donnerstag, 29. Februar 2024, 17:00 Uhr

Überraschungsfilm in der Bücherei

Reihe:
Ort: Stadtbücherei Enger

Ein Film zum Thema Flucht für Familien mit Kindern ab acht Jahren


Azad und sein Bruder Tigris haben kein leichtes Leben, denn in ihrem Heimatland herrscht Krieg und die Eltern beschließen, ihre Kinder im Ausland in Sicherheit zu bringen. Die beiden sollen mit einer befreundeten Familie nach Stockholm und von dort aus weiter nach Frankfurt fliegen. Doch Azad und Tigris werden betrogen. Festsitzend in einem fremden Land mit unbekannten Sitten und ohne Kontakt zu ihren Eltern gibt Azad nicht auf und kann durch sein Talent im Hochsprung Ungeahntes erreichen…

Der Film erzählt die Geschichte des zwölfjährigen Azads, eines mutigen kleinen Kämpfers, der voller Zuversicht und Einfallsreichtum ist, und seines stummen Bruders Tigris. Dieses kindgerecht erzählte Auswandererdrama veranschaulicht die Sorgen und Nöte politischer Flüchtlinge, ohne dabei zu deprimieren. Der Film begeistert durch die jungen Darsteller, die positive Grundeinstellung der Hauptfigur und ein glückliches Ende.

 

 

Eintritt frei

 

Stadtbücherei Enger
Bahnhofstraße 15
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Toleranz im Spannungsfeld zwischen Bärchenwurst und Sojaschnitzel
Mittwoch, 28. Februar 2024, 18:00 Uhr

Toleranz im Spannungsfeld zwischen Bärchenwurst und Sojaschnitzel

Reihe:
Ort: Widukind-Museum

Gesprächsrunde mit Ernährungsberaterin Jana Brinkhoff und PUR:PRODUKT Geschäftsführer James Grogan


Es ist nicht immer einfach, die Ernährungsgewohnheiten seiner Mitmenschen zu verstehen, geschweige denn, sie gutzuheißen. Aber fühlen sich Veganer und Vegetarier denn wirklich pauschal auf der moralisch „richtigen“ Seite? Und kann man wirklich von einer Doppelmoral, wenn ein Tierliebhaber gerne eine herzhafte Bratwurst mampft oder sich ein Steak in die Pfanne haut, wenn dieses aus Pflanzen hergestellt ist?

Auf diese und andere Fragen gehen Ernährungsberaterin und Bloggerin Jana Brinkhoff und James Grogan, Geschäftsführer des Engeraner Unverpacktladens PUR:PRODUKT, in lockerer Gesprächsrunde ein und geben hilfreiche Tipps, um das häufig spannungsgeladene Miteinander der verschiedenen Ernährungsphilosophien in der Praxis entspannter zu gestalten.

 

Eintritt frei

 

Widukind-Museum
Kirchplatz 10
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Von Enger nach Quincy und zurück
Montag, 26. Februar 2024, 18:00 Uhr

Von Enger nach Quincy und zurück

Reihe:
Ort: Widukind-Museum

Das Kommunalarchiv Herford erzählt Amerikaauswanderergeschichte(n)


1850 Ostwestfalen in der Krise. Hunderte Menschen aus dem Kreis Herford wandern aus und suchen ihr Glück in Amerika. Zwei Weltkriegen entzweien die Deutschamerikaner und ihre Vorfahren, bis man sich Jahrzehnte später wieder aneinander erinnert. Seitdem ist ein reger Austausch zwischen den Kulturen entstanden, der bis heute in Enger gepflegt wird. Er ist ein lebendiges Beispiel für Freundschaft und Toleranz über Ländergrenzen hinaus.

 

Eintritt frei

 

Widukind-Museum
Kirchplatz 10
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


"Mein Platz in der Gesellschaft"
Samstag, 24. Februar 2024 - Sonntag, 25. Februar 2024, 10:00 - 15:00 Uhr

„Mein Platz in der Gesellschaft“

Reihe:
Ort: Jugend- und Kulturzentrum Kleinbahnhof

Kreativ-Workshop mit Künstler Thorsten Böckmann


Für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren                                                                              Samstag, 24., 10 – 17 Uhr und Sonntag, 25. Februar 2024, 10 – 15 Uhr

Wer bin ich und wer möchte ich sein? Was gefällt mir? Wo fühle ich mich wohl? Und was kann und will ich nicht akzeptieren? Gebt eine künstlerische Antwort auf all diese Fragen und gestaltet einen Stuhl ganz nach Euren Wünschen, in Eurem persönlichen Style und mit Euren eigenen Statements. Bei der Umsetzung steht Euch Künstler Thorsten Böckmann mit Rat und Tat zur Seite.

Für Snacks und Getränke in der Mittagspause ist gesorgt. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Anmeldung ab sofort beim Kulturbüro der Stadt Enger unter der Telefonnummer 05224/9800-878 oder per E-Mail an d.dembert@enger.de möglich.

 

 

Die Teilnahme ist kostenlos

 

 

 

Jugend- und Kulturzentrum Kleinbahnhof
Bahnhofstraße 52
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


"Ich zahl´s euch reim" Ein Abend über Liebe, Durst und Politik von und mit Thomas Gsella
Freitag, 23. Februar 2024, 19:30 Uhr

„Ich zahl´s euch reim“ Ein Abend über Liebe, Durst und Politik von und mit Thomas Gsella

Reihe:
Ort: Widukind-Museum

Er ist Stern-Autor und spitzfindiger Lyriker: Thomas Gsella


Laut Westdeutschem Rundfunk ist er „Deutschlands komischer Lyriker Nr. 1“. In Enger präsentiert der ehemalige „Titanic“-Chefredakteur, Stern-Autor und Robert-Gernhardt-Preisträger Thomas Gsella das Beste aus seinen neuen Büchern „Lustgedichte“, „Trinkgedichte“ und „Ich zahl’s euch reim“.

 

Zu den komischen Versen gesellen sich nun auch ernstere zu politischen Themen und Abgründen, so etwa die bekannt gewordene „Coronalehre“ oder die Gedichte über europäische Verbrechen an Flüchtenden.

 

Über seine Gedichte schrieb er selbst: „Sie sind gut, aber leicht. Es ist keine komplizierte Angeberlyrik, Sie müssen nichts interpretieren, nur lesen oder zuhören, und weil Sie nicht blöd sind, verstehen Sie alles sofort und können befreit loslachen oder -weinen, je nach Intention des Autors.“

 

 

Eintritt: 10,- EUR

Karten: Buchhandlung Liebold, Burgstraße 20 & im Widukind-Museum

 

 

 

Widukind-Museum
Kirchplatz 10
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


"nur eine Jüdin" -eine Lesung mit Kommentaren zum Mordfall Franziska Spiegel-
Dienstag, 20. Februar 2024, 19:30 Uhr

„nur eine Jüdin“ -eine Lesung mit Kommentaren zum Mordfall Franziska Spiegel-

Reihe:
Ort: Widukind-Museum

Ulrike Kindermann & Norbert Sahrhage lesen zum Mordfall Franziska Spiegel


Die Ermordung Franziska Spiegels am 4. November 1944 im Grenzgebiet zwischen den Gemeinden Werfen und Hücker-Aschen durch Angehörige der SS-Leibstandarte „Adolf Hitler“ ist das wohl schlimmste Verbrechen, das während der Zeit des „Dritten Reiches“ in dieser Region begangen worden ist.

Ulrike Kindermann liest aus dem Roman „Der Mordfall Franziska Spiegel“. Der Autor Norbert Sahrhage gibt einige Hintergrundinformationen zu dem Mordfall.

Dadurch, dass das im Hücker Holz errichtete Mahnmal, das an die Ermordung Franziska Spiegels erinnern soll, im vergangenen November erneut geschändet wurde, gewinnt die Lesung eine besondere Aktualität.

 

Eintritt: 5,- EUR

Karten: Buchhandlung Liebold, Burgstraße 20 & im Widukind-Museum

 

 

 

Widukind-Museum
Kirchplatz 10
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


FÜR TOLERANZ KANNST DU DICH ENTSCHEIDEN
Samstag, 17. Februar 2024 - Freitag, 01. März 2024, Ganztägig Uhr

FÜR TOLERANZ KANNST DU DICH ENTSCHEIDEN

Reihe:
Ort: Barmeierplatz

Die Ausstellung ToleranzRäume ist vom 17. Februar bis zum 1. März täglich rund um die Uhr zu besuchen. Der Ausstellungscontainer steht offen und lädt dazu ein, sich über das vielschichtige Thema zu informieren.


Eine Ausstellung im öffentlichen Raum

Das Thema der Ausstellung betrifft jede:n Einzelne:n von uns täglich, denn wir alle wollen mit Respekt und Toleranz behandelt werden. Besuchende jeden Alters sollen angeregt werden, über Fragen wie „Was ist Toleranz?“, „Wie begegne ich meinem Gegenüber mit Respekt?“ aber auch „Wo liegen die Grenzen der Toleranz?“ nachzudenken und Inspiration erhalten, wie sie selbst sich für mehr Respekt und gesellschaftliche Toleranz einsetzen können. Denn jede:r einzelne von uns hat die Macht, unser Zusammenleben ein bisschen besser zu machen. Das ist die wichtigste Botschaft der ToleranzRäume. Ausstellungsbegleitend wird ein interessantes Rahmenprogramm geboten.

Mehrfach täglich, die Wochenenden eingeschlossen, werden auch kostenlose Führungen angeboten. Eine Terminabsprache ist telefonisch zu den Öffnungszeiten des Engeraner Rathauses bei Daniela Dembert unter 05224/9800-878 oder per E-Mail an d.dembert@enger.de möglich.

 

Barmeierplatz
Barmeierplatz
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


FÜR TOLERANZ KANNST DU DICH ENTSCHEIDEN
Samstag, 17. Februar 2024, 11:00 Uhr

FÜR TOLERANZ KANNST DU DICH ENTSCHEIDEN

Reihe:
Ort: Barmeierplatz

Der Ausstellungauftakt – Eröffnung der ToleranzRäume-Ausstellung mit Bürgermeister und offiziellen Vertretern


Feierlich eröffnet wird die Ausstellung auf dem Barmeierplatz durch Bürgermeister Thomas Meyer, Vertretern des Engeraner Manifests und des Vereins ToleranzTunnel e.V.

 

Die musikalische Begleitung übernimmt die Gesangsgruppe des Neuen Forums Enger e.V..

Zum anschließenden Austausch bei Getränken und Fingerfood sind alle Interessierten herzlich in das Haus der Kulturen, Brandstraße 11, eingeladen.

Eintritt zur gesamten Veranstaltung frei

 

 

Barmeierplatz
Barmeierplatz
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Enger zusammen im Advent
Freitag, 01. Dezember 2023 - Sonntag, 24. Dezember 2023, 18:00 Uhr

Enger zusammen im Advent

Reihe:
Ort:

Im Dezember öffnet sich beim lebendigen Adventskalender wieder jeden Tag irgendwo in Enger ein Türchen und Menschen laden Dich für ein nettes Stündchen dazu ein, innezuhalten, einander in gemütlicher Atmosphäre zu begegnen und zu klönen.


Hier öffnen sich Türen!

Tag Wer Wo Wann
Fr., 1. Dez. Die Kaufmannschaft Enger lädt zum Adventsbummel an der Stiftskirche Kirchrundling ab 16:00 Uhr
Sa., 2. Dez. Die Kaufmannschaft Enger lädt zum Adventsbummel an der Stiftskirche Kirchrundling ab 15:00 Uhr
So., 3. Dez. Gesangsgruppe, Dartgruppe und WolleForum des Neuen Forum Enger Bahnhofstraße 52, 1.OG 17:00 Uhr
Mo., 4. Dez. Bockermann Fritze DesignHaus GmbH lädt ins EinDesignHaus Weidestraße 2/ Ecke Windfeldstraße 17:00 Uhr
Di., 5. Dez. Haus der Kulturen Brandstraße 11 15:00 – 17:00 Uhr
Mi., 6. Dez. TeenSTones im ehem. Gemeindehaus Dreyen Dreyer Ecke 3 19:00 Uhr
Do., 7. Dez. Werkarbeit-Gemeinschaft im Gebäude der Stadtbücherei Bahnhofstraße 15 18:00 Uhr
Fr., 8. Dez. Löschgruppe Oldinghausen/Pödinghausen Sundernstraße 72 18:00 Uhr
Sa., 9. Dez. Pur:Produkt Kirchplatz 14 9:30 – 15:30 Uhr
So., 10. Dez. Familie Saager Im Siek 21 17:30 – 19:00 Uhr
Mo., 11. Dez. Pedalos, Damengymnastikgruppe und Walkerinnen des TuS Grün-Weiß Pödinghausen Am Sportplatz 6 18:00 Uhr
Di., 12. Dez. Stadtbücherei, mit Geschichtenstunde Bahnhofstraße 15 16:00 Uhr
Mi., 13. Dez. Sängergemeinschaft Westerenger Westerengerstraße 237 18:00 Uhr
Do., 14. Dez. EngerIMPULSiv Barmeierplatz 18:00 – 19:30 Uhr
Fr., 15. Dez. Kultur- und Verkehrsverein Enger Barmeierplatz 18:00 – 19:30 Uhr
Sa., 16. Dez. Buchhandlung Liebold Burgstraße 20 14:00 Uhr
So., 17. Dez. Landeskirchliche Gemeinschaft lädt zu Kaffee und Adventsliedern ins Gemeindehaus der Stiftskirche Kirchplatz 6 16:00 Uhr
Mo., 18. Dez. Bürgermeister Thomas Meyer lädt ins Rathaus ein Bahnhofstraße 44 17:00 – 18:30 Uhr
Di., 19. Dez. SPD-Ortsverein, Jugendheim Oldinghausen Heimstraße 10 18:00 Uhr
Mi., 20. Dez. Mühlen-Apotheke Brandstraße 13 18:00 – 19:00 Uhr
Do., 21. Dez. Eigentümergemeinschaft Altes Postgebäude Poststraße 1 18:00 Uhr
Fr., 22. Dez. Familie Wehmeier Bredenstraße 42 17:30 – 19:00 Uhr
Sa., 23. Dez. Familie Petrusch-Roebers Ringstraße 62 16:00 Uhr
So., 24. Dez. Wir wünschen allen ein frohes und besinnliches Fest!


Heinz Flottmann - Mentales Sonderturnen
Samstag, 11. November 2023, 19:00 - 21:00 Uhr

Heinz Flottmann – Mentales Sonderturnen

Reihe: novemberKabarett
Ort: Aula Widukind Gymnasium

In der Reihe novemberKabarett erwartet die Besucher.innen ein Sportprogramm mit außergewöhnlicher Konzentration auf ausgewählte Muskelpartien.


Mentales Sonderturnen
Heinz Flottmann & Herrn Klause

Der Ostwestfälische Sonderbeauftrage für Spezialfeierlichkeiten Heinz Flottmann ist kein Freund von großen Glocken. Als Anhänger der Neuen Ostwestfälischen Leichtigkeit trägt er nicht nur seine Brille mit Fassung. Das ermöglicht ihm den etwas anderen Blick auf die Welt. Doch er gibt die Hoffnung nicht auf, denn was wäre sie ohne ihn. Er weiß genau: Das Schlimme am Leben ist die Realität. Ohne wäre vieles einfacher. Doch immerhin wir sind ja auf dem besten Weg, sie zu überwinden … Betrachtungen zum Wandel der Zeit. Themen u.A.: Digitalisierung / Menschliches / Verkehrswende / Weihnachtstrends 2023
Ein emotionales Standortbekenntnis.

Matthias Klause – Keyboard / Stimme
Heinz Flottmann – Gitarre / Stimme

Ein Programm ohne Werbeunterbrechungen! Aber mit Gelegenheit zur Getränkeaufnahme in der Halbzeitpause.
Auch für Elternteile, Lehrkörper und Halbtagskräfte geeignet.

 

 

Kontakt: info@engerimpulsiv.de oder 0160- 65 00 347
Kartenvorverkauf: Buchhandlung Liebold, Burgstraße 20, Enger

Einlass ab 18.00 Uhr                                                                                                                     Freie Platzwahl

 

 

Eintritt: Erwachsene 15,00 €, Schüler & Studenten 7,50 €,
Abendkasse 15,00 €

Aula Widukind Gymnasium
Tiefenbruchstraße 22
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Männerchor Lohengrin & Kinderchor Kleines Lied
Sonntag, 17. September 2023, 11:00 - 12:00 Uhr

Männerchor Lohengrin & Kinderchor Kleines Lied

Reihe: Mathildenplatz-Konzert
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Die Stiftung der Volksbank Enger-Spenge und engerIMPULSiv bieten eine Bühne für Engeraner Gruppen im roten Würfel. Das fünfte Konzert der Saison kommt mit Gesang daher.


Singen ist Leidenschaft von ganz klein bis ganz groß. Zum Abschluss der Konzertsaison wird das Konzert durch die Stimme geprägt. Es singen der Männerchor Lohengrin und der Kinderchor Kleines Lied.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Bürgerpicknick in der Maiwiese
Sonntag, 20. August 2023, 12:00 Uhr

Bürgerpicknick in der Maiwiese

Reihe:
Ort: Maiwiese

Der Stammtisch Barmeierplatz und die Stadt Enger laden zum Bürgerpicknick ein. Frisches Obst, liebevoll dekorierte Tische, dazu ein Gläschen Wein sowie Blumen aus dem eigenen Garten als Sträuße auf den Tischen und als Kränze im Haar – was die Kreativität anbelangt, sind den Bürgerinnen und Bürgern aus Enger und Umgebung im Rahmen des Maiwiesenpicknicks keine Grenzen gesetzt.


Musikalische Untermalung und eine Bewegungsaktion gehören zum Programm. Sportgeräte, Kinderschminken und Spielzeug für Kinder sind neben dem Wasserspielplatz die Highlights für Kinder an diesem Familientag. Reichlich Bierzeltgarnituren und Picknickdecken stehen kostenlos bereit. Kaffee, Wein und Sekt können Besucher vor Ort erwerben. Speisen und Tischdekorationen bringen Sie bitte selbst mit. Der schönste Tisch wird um 13.30 Uhr prämiert und die drei schönsten Tische erhalten einen Preis. Treffen sie sich mit der Familie, mit Freunden, Vereinen oder Arbeitskollegen.

Veranstalter*in: Stammtisch Barmeierplatz und Stadt Enger. Kontakt Stammtisch Barmeierplatz: Matthias Rasche, 0160- 65 00 347, matthiasrasche@t-online.de. Anmeldung Tischreservierung im Rathaus: Lisa Scheiding, 05224- 98 00 876, L.Scheiding@enger.de

Die Teilnahme ist kostenlos

Maiwiese
Mühlenstraße
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Musikschule Enger-Spenge
Sonntag, 13. August 2023, 11:00 - 12:00 Uhr

Musikschule Enger-Spenge

Reihe: Mathildenplatz-Konzert
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Heimische Vereine bieten in der Konzertreihe eine Stunde musikalische Unterhaltung.


Gleich drei Ensembles der Musikschule Enger-Spenge bieten sommerlichen Hörgenuss. Neben alten Bekannten wie der Combo con fuego und der Formation La Comparsa ist in diesem Jahr auch das Ensemble Drumline, eine Gruppe von Percussion- und Schlagzeugschülern, die ein Repertoire aus eigens für dieses Instrumentarium geschriebenen Kompositionen spielt, mit von der Parie. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm und genießen Sie, bei hoffentlich bestem Wetter, die Musik auf dem Platz und dazu die Gaumenfreuden aus dem nahen Café.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Achtung! Kulturbad diesmal in der Realschule
Samstag, 05. August 2023, 20:00 Uhr

Achtung! Kulturbad diesmal in der Realschule

Reihe: Kulturbäder
Ort: Realschule Enger

Wegen anhaltendem Regenwetter findet die Abendveranstaltung des Kulturbades diesmal in der Aula der Realschule statt!


Zu Gast ist im Kulturbad der Bluesmusiker Abi Wallenstein. Mit seiner achtsaitigen Gitarre und einer über fünfzigjährigen Musiker-Laufbahn wird er von den Medien gern als „lebende Blueslegende“ oder „Vater der Hamburger Bluesszene“ bezeichnet. Neben zahlreichen musikalischen Auszeichnungen gewann er bereits achtmal den German Blues Award in der Rubrik „Solo/Duo. Zu diesem Netzwerk gehört auch seit vielen Jahren das deutsch-niederländische Trio Boogielicious, das sich selbst auch als „kleinste Bigband der Welt“ bezeichnen.

Die drei Musiker, Eeco Rijken Rapp (Piano, Gesang), Dr. Bertram Becher (Blues-Harmonika) und David Herzel (Schlagzeug) bestechen ihr Publikum mit ihrer großen Ausstrahlung, ihrer enormen Spielfreude und musikalischen Virtuosität. Gemeinsam mit Abi Wallenstein spielen sie bekannte Blues- und Boogie-Woogie Stücke, aber auch viele Eigenkompositionen.

Der Einlass ist ab 19.00 Uhr. Kartenvorverkauf in der Buchhandlung Liebold, Burgstraße 20 in Enger.

 

Eintritt: 5,00 EUR, Schüler/ Studenten/ Bundesfreiwilligendienstler und Menschen mit Behinderung ermäßigt 3,00 EUR

Realschule Enger
Ringstraße 75
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Feuerflut im Kulturbad
Samstag, 05. August 2023, 15:30 Uhr

Feuerflut im Kulturbad

Reihe: Kulturbäder
Ort: Gartenhallenbad

An diesem Nachmittag werdet Ihr selber zu Artisten und lernt die Tricks und Kniffe verschiedener Jonglagen.


Wir feiern den Sommer! Freut Euch auf ein tolles Mitmach-Programm und eine packende Show des Bielefelder Feuerkünstler-Ensembles Feuerflut auf der Wiese unseres Gartenhallenbades. Zu hitzig? Dann winkt Euch eine erfrischende Abkühlung im Schwimmbecken!

Der Einlass ist ab 15.00 Uhr. Kartenvorverkauf in der Buchhandlung Liebold, Burgstraße 20 in Enger.

 

Eintritt: Erwachsene 4,- €, Kinder 1,- €, Schüler, Studenten,
Bundesfreiwilligendienstler:innen und Menschen mit Behinderung 2,- €

Gartenhallenbad
Ringstraße 4
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Sommernachtskino im roten Würfel
Samstag, 29. Juli 2023, 20:00 - 23:45 Uhr

Sommernachtskino im roten Würfel

Reihe: Sommernachtskino
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Der Stammtisch Barmeierplatz veranstaltet sommerlichen Kinogenuss unter freiem Himmel.


Mit Musik, Tanz, Kunst, kulinarischen Spezialitäten, Interviews und Unterhaltung rund um einen Film. Das Programm beginnt um 20.00 Uhr, der Film startet mit Einbruch der Dunkelheit. Das Raumangebot für die Saison 2023 ist begrenzt, jedoch sind für alle Besucher Sitzplätze vorhanden. Es ist nicht möglich eigene Stühle mitzubringen. Informationen zum Film auf der Homepage des Veranstalters: www.stammtisch-barmeierplatz.de.

 

Eintritt: 5,00 €, Kinder bis 12 Jahre frei. Nur Abendkasse

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Offenes Singen - ein Mitmachkonzert
Sonntag, 16. Juli 2023, 11:00 - 12:00 Uhr

Offenes Singen – ein Mitmachkonzert

Reihe: Mathildenplatz-Konzert
Ort: Königin-Mathilde-Platz

An diesem Sonntag trifft man sich in Enger zum offenen Singen für Jung und Alt. Die Stiftung der Volksbank Enger-Spenge und engerIMPULSiv bieten nicht nur Musiker.innen einen Auftritt. Heute können alle Gäste aktiv mitmachen.


An diesem Sonntag heißt es wieder „Enger singt“. Gemeinsam singen und Freude vermitteln, das ist das Ziel, zu dem der Generationentreff Enger mit dem Publikum einen Chor bildet und bekannte Volkslieder singt.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Sommernachtskino im roten Würfel
Samstag, 24. Juni 2023, 20:00 - 23:45 Uhr

Sommernachtskino im roten Würfel

Reihe: Sommernachtskino
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Der Stammtisch Barmeierplatz veranstaltet sommerlichen Kinogenuss unter freiem Himmel.


Mit Musik, Tanz, Kunst, kulinarischen Spezialitäten, Interviews und Unterhaltung rund um einen Film. Das Programm beginnt um 20.00 Uhr, der Film startet mit Einbruch der Dunkelheit. Das Raumangebot für die Saison 2023 ist begrenzt, jedoch sind für alle Besucher Sitzplätze vorhanden. Es ist nicht möglich eigene Stühle mitzubringen. Informationen zum Film auf der Homepage des Veranstalters: www.stammtisch-barmeierplatz.de.

 

Eintritt: 5,00 €, Kinder bis 12 Jahre frei. Nur Abendkasse

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Kneipennacht in Enger und Spenge
Samstag, 17. Juni 2023, 20:00 - 23:00 Uhr

Kneipennacht in Enger und Spenge

Reihe:
Ort:

Musik bringt Menschen in Bewegung, denn die beiden Nachbarstädte laden zum Pendeln zwischen ihren kulturellen Stationen ein. In acht Kneipen wird an diesem Abend Livemusik geboten.


Musik bringt Menschen in Bewegung, denn die beiden Nachbarstädte laden zum Pendeln zwischen ihren kulturellen Stationen ein. In verschiedenen Gastronomien gibt ́s nicht nur Speis‘ und Trank sondern auch etwas auf die Ohren. Damit jeder den Abend unbeschwert genießen kann, wird der Moorhof-Express die Kneipennacht-Besucher im Stundentakt zwischen Spenge und Enger chauffieren. Haltestellen sind der Barmeierplatz in Enger, die Dreyener Straße in Westerenger und der Blücherplatz in Spenge. Das Shuttle startet um 18:30 Uhr auf dem Blücherplatz in Spenge. Letzte Fahrt um 0.00 Uhr ab Barmeierplatz Enger.

Karten, mit denen alle Locations besucht und der Moorhof-Express genutzt werden können, sind ab sofort bei allen teilnehmenden Gastronomien und den Buchhandlungen Nottelmann (Lange Straße 50, Spenge) und Liebold (Burgstraße 20, Enger) erhältlich. Eine Abendkasse wird nur bei Verfügbarkeit von Restkarten eingerichtet.

Eintritt pro Person 10,00 EUR einmalig für alle teilnehmenden Gastronomien. Die Nutzung des Moorhof-Express ist im Preis enthalten.

Die teilnehmenden Gastronomien und Künstler sind:

Ziegenbruch´s Gastronomie, Blücherplatz 6, Spenge – ‚The Snake Charmers‘. The Snake Charmers bringen mit Rock ’n’ Roll, Country und Rockabilly-Klassikern den Boden zum Beben, die Hüften zum Schwingen und die Beine zum Tanzen! Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug – mehr braucht es nicht für Rock ’n‘ Roll.

Nobis, Poststraße 5-7, Spenge – DJ Thomas ‚Herr‘ Stuke. Als Event-DJ ist Herrr Stuke europaweit unterwegs. Auf der Openair Hinterhof-Party des Nobis legt er  METROPOLITAN GROOVES, aktuelle Club-/House-/ Dance- und Charts-Tunes, sowie Dance-Classix auf. Special Guest: Axel Senge – Der Saxophonist ist ein echtes Genre-Chamäleon

Alter Hut, Engerstraße 25, Spenge – Acoustic-Duo Zoe Paulini und Anton Klemme. Die beiden Nachwuchsmusiker verfügen bereits über reichlich Bühnenerfahrung und überzeugen durch ihre große Spielfreude. Esther und Jörg Leidenschaftlicher Blues, jazzig arrangierte Popsongs, neu interpretierte Klassiker und mancher Song im zeitlosen Original-Gewand.

Hörnchen, Engerstraße 3, Spenge – Svenja Kröger. Svenja ist in vielen Genres zuhause. Neben Veranstaltungen in ganz Deutschland unternimmt sie regelmäßige Asientourneen und ist auf Bühnen weltweit unterwegs. Zusammen mit Sänger und Entertainer Björn van Andel gestaltet sie einen stimmungsreichen Partyabend mit Hits der 80er, 90er, aktuellen Charterfolgen und deutschem Schlager.

DESIGN IS Art, Mathildenstraße 14, Enger – Akustik-Duo ‚Touch of Sound‘. Das Akustik-Duo spielt ‚Internationale Lieblingslieder‘, das heißt: jede Menge Songs aus den 60er bis 80er Jahren. Während Ina sich stimmlich irgendwo zwischen Janis Joplin und Tina Turner platziert, liefert Marten ihr mit seinem Gitarrenspiel das musikalische Grundgerüst.

Degrassi Gourmet, Barmeierplatz 5, Enger – ‚Magic Boogie Show‘. Die ‚Magic Boogie Show‘ bringt das Gefühl der 40er und 50er Jahre wieder zurück auf die Bühne. Boogieman Vito (Piano, Bluesharp und Percussion) bietet zusammen mit Tino Roberts (Gitarre, Gesang) eine mitreißende Show.

Jever Deel, Renteistraße 11, Enger – ‚Herzattacke‘. Der Bandname ist Programm, wenn die vier Musiker ihr Publikum it ungezügelter Spielfreude auf eine musikalische Reise zu den Klassikern des Rock ’n’ Roll und Rock entführen.

Café & Bar FensterPlatz, Kellerstraße 9, Enger – Scheel Akustik Trio. Die Songs bestechen durch harmonische Finesse und coole Grooves. Der Tradition verbunden, dem Modernen gegenüber offen, präsentieren die drei Musiker ihr Können mit viel Spielwitz, Virtuosität und einer gesunden Portion Humor.

 

Obendrein wird an diesem Abend der Deutschland sucht den Superstar-Zweitplatzierte aus 2012 an einigen der Locations Station machen und dort für Stimmung sorgen.



Spielmannszug Enger und BigBand der Musikschule
Sonntag, 04. Juni 2023, 11:00 - 12:00 Uhr

Spielmannszug Enger und BigBand der Musikschule

Reihe: Mathildenplatz-Konzert
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Zum zweiten Konzert der Saison in Engers rotem Würfel laden die Veranstalter alle ein und freuen sich auf viele Besucher.innen.


Der Spielmannszug der Engeraner Schützen ist regelmäßig Gast beim Mathildenplatz-Konzert. In diesem Jahr teilen die Musiker.innen die Bühne in Engers rotem Würfel mit der BigBand der Musikschule Enger-Spenge. Die Stiftung der Volksbank Enger-Spenge und engerIMPULSiv wünschen gute Unterhaltung.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Jüdisches Leben in Enger
Freitag, 02. Juni 2023, 17:00 Uhr

Jüdisches Leben in Enger

Reihe:
Ort: Haus der Kulturen

Rundgang zu den Stolpersteinen in Enger.


Wir laden ein zu einem Rundgang durch Enger und gedenken den jüdischen Einwohnern, die während der NS-Zeit Ausgrenzung und Verfolgung, Deportation und Tod erfahren haben. Vor ihren ehemaligen Wohnhäusern werden wir dabei auch die dort verlegten Stolpersteine putzen. Anschließend ist Zeit für einen gemeinsamen Austausch im Haus der Kulturen. Das „Engeraner Manifest“ liegt aus und kann dort unterschrieben werden.

 

 

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei

Haus der Kulturen
Brandstraße 11
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


TeenSTones und Posaunen Steinbeck-Besenkamp
Sonntag, 14. Mai 2023, 11:00 - 12:00 Uhr

TeenSTones und Posaunen Steinbeck-Besenkamp

Reihe: Mathildenplatz-Konzert
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Zur Konzertreihe der Mathildenplatz-Konzerte laden seit 2010 engerIMPULSiv und die Stiftung der Volksbank Enger-Spenge ein. Heimische Vereine bieten eine Stunde musikalische Unterhaltung.


Zum Auftakt der neuen Saison spielen bzw. singen der Posaunenchor Belke Steinbeck-Besenkamp und die TeenSTones, beide unter der Leitung von Martina Böske. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm und genießen Sie, bei hoffentlich bestem Wetter, die Musik und aus dem Café am Platz die Gaumenfreuden.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Kirschblütenfest in Enger
Freitag, 28. April 2023 - Montag, 01. Mai 2023, 15:30 Uhr

Kirschblütenfest in Enger

Reihe:
Ort:

„Von Bürgern, für Bürger, mit Bürgern“ – Unter diesem Motto veranstaltet der Kultur- und Verkehrsverein Enger e.V. das weit über die Grenzen der Widukindstadt bekannte und beliebte Stadtfest.


Unterstützung gibt es traditionsgemäß von der Kaufmannschaft Enger e.V. sowie vielen Vereinen, Gruppen und weiteren Akteur.innen. In diesem Jahr präsentiert sich die Stadt sogar an vier Tagen von ihrer ausgelassenen Seite mit Begegnung, Kirmes, Gewerbeschau, Spaß und viel Kultur. Das besondere Flair des Festes liegt begründet in seinem Motto. Hier werden die Engeraner.innen selbst zu Akteur.innen und gestalten mit viel Herzblut, Kreativität und Engagement ihr Stadtfest.

 

Der Eintritt zur Innenstadt ist frei.



Abendmusik (nicht nur) für Kinder
Sonntag, 12. März 2023, 17:00 Uhr

Abendmusik (nicht nur) für Kinder

Reihe: Abendmusiken
Ort: Lukaskirche Steinbeck

Im Rahmen der kleinen Konzertreihe Abendmusiken in der Lukaskirche findet ein Lesekonzert statt. Laura Wagner, Leiterin der Bücherei Enger, liest Abend- und Gute Nacht Geschichten.


Die Kinder und natürlich auch Erwachsene können sich auf einen gemütlichen Abend freuen. Ergänzend dazu spielen Martina Böske am Klavier und Simone Gisinger-Hirn auf der Violine Musik zum Träumen, aber auch Abendlieder zum Mitsingen. Im Anschluss gibt es einen Schlummertrunk für Klein und Groß. Es ist ein Abend in erster Linie für Kinder, aber natürlich auch für Erwachsene, die gerne Geschichten lauschen und sich vielleicht mit dem Vorgelesenen und der Musik an ihre eigenen Abendrituale erinnern.

Veranstalter ist die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Enger
Die Abendmusik findet diesmal im Gemeindehaus statt.

 

 

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, eine Spende unterstützt die Musikreihe in der Lukaskirche

Lukaskirche Steinbeck
Kaiserstraße 130
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Passionskonzert
Samstag, 11. März 2023, 19:00 Uhr

Passionskonzert

Reihe:
Ort: Stiftskirche

Die Kirchengemeinde Enger lädt zum Passionskonzert in die Stiftskirche ein. Aufgeführt wird das Stabat Mater von Domenico Scarlatti.


Domenico Scarlatti komponierte 1715 sein Stabat Mater für 10 Singstimmen und Basso continuo und schuf damit eine der beeindruckendsten Vertonung dieser mittelalterlichen Marienklage. Es musiziert der Kammerchor VOCONSORT, bestehend aus erfahrenen semiprofessionellen Sängerinnen und Sängern ursprünglich aus Hessen, die sich regelmäßig zu Chorprojekten zusammenfinden. Umrahmt wird das Stabat Mater von weiteren barocken Chor- und Instrumentalstücken. Mehr zum Konzert lesen Sie im Flyer.
Das Konzert findet statt unter der Leitung von Tabea Fuhr und Antje Wiese an der Orgel.

Veranstalter ist die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Enger

 

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, eine Spende unterstützt die musikalische Arbeit an der Stiftskirche

Stiftskirche
Kirchplatz 1
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Enger zusammen im Advent
Samstag, 03. Dezember 2022 - Samstag, 24. Dezember 2022, 18:00 Uhr

Enger zusammen im Advent

Reihe:
Ort:

Im Dezember öffnet sich beim lebendigen Adventskalender wieder jeden Tag irgendwo in Enger ein Türchen und Menschen laden Dich für ein nettes Stündchen dazu ein, innezuhalten, einander in gemütlicher Atmosphäre zu begegnen und zu klönen.


Hier öffnen sich Türen!

Tag Wer Wo Wann
Sa. 3. Dez. Familie Weise und Familie Plischke Im Wiehenweg 6 18.00 Uhr
So. 4. Dez. Nikolausmarkt der AGV Westerenger Kirchplatz in Westerenger ab 14.30
Mo. 5. Dez.
Di. 6. Dez. OGS der Grundschule Westerenger Holunderweg 69 15-16.30
Mi. 7. Dez. Haus der Kulturen Brandstraße 11 15-16.30
Do. 8. Dez. Werkarbeit-Gemeinschaft Bahnhofstraße 15 18.00 Uhr
Fr. 9. Dez. Löschgruppe Oldinghausen/Pödinghausen Sundernstraße 72 18.00 Uhr
Sa. 10. Dez. Pur:Produkt Kirchplatz 14 12-15 Uhr
So. 11. Dez. ADFC Enger-Spenge und Familie Diekmann Wemmerweg 14 17.00 Uhr
Mo. 12. Dez. Breitensportabteilung TuS Grün-Weiß Am Sportplatz 6 18.00 Uhr
Di. 13. Dez. SPD Enger Heimstraße 10 18.00 Uhr
Mi. 14. Dez. Sängergemeinschaft Westerenger Westerengerstraße 237 18.00 Uhr
Do. 15. Dez. Bestattungshaus Stranghöner Bielefelder Straße 12, Zugang über Hasenpatt 18.00 Uhr
Fr. 16. Dez. Atelier Andrea Lohmeier In der Wörde 2 18.00 Uhr
Sa. 17. Dez. Landeskirchliche Gemeinschaft R5 Renteistraße 5 18.00 Uhr
So. 18. Dez. Neues Forum Bahnhofstraße 52 17.00 Uhr
Mo. 19. Dez. Design is Art & Partnerschaftsverein Burkina Faso Mathildenstraße 14 17-18.30
Di. 20. Dez. TeenSTones, ehem. Gemeindehaus Dreyen Dreyer Ecke 3 19.00 Uhr
Mi. 21. Dez. Eigentümergemeinschaft Altes Postgebäude Poststraße 1 18.00 Uhr
Do. 22. Dez. Familie Wehmeier Bredenstraße 42 18.00 Uhr
Fr. 23. Dez. Familie Petrusch-Roebers Ringstraße 62 16.00 Uhr
Sa. 24. Dez. Buchhandlung Liebold Burgstraße 20 14.00 Uhr


Warmduscher Vol.4
Samstag, 05. November 2022, 19:00 - 21:00 Uhr

Warmduscher Vol.4

Reihe: novemberKabarett
Ort: Aula Widukind Gymnasium

In der Reihe novemberKabarett ist kein geringerer als der wortgewandte Kabarettist, Schriftsteller und Kinderbuchautor Erwin Grosche in Enger zu Gast.


Warmduscher Vol.4
Das Beste (auch die Nudeln)

Erwin Grosche hat die Glanzstücke und Lieblingsszenen aus über vierzig Jahren Kabarettgeschichte ausgepackt. Der Paderborner Kleinkünstler überrascht mit jedem neuen Programm sein Publikum. Vom Alleralltäglichsten bis zum Ungeheuren, ja Ungeheuerlichen der Existenz ist es in Grosches Warmduscherreport Vol.4 oft nur ein ganz kleiner Schritt. Aus verblüffenden Assoziationen, Albernheiten, skurriler Poesie unter einer dicken Ladung ostwestfälischen Dadas bastelt er mit staunenden Augen eine Welt zusammen, die nach den Gesetzen einer kindhaft-unbekümmerten Logik funktioniert. Das ultimative Best-of! Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Abend.

 

Kontakt: info@engerimpulsiv.de oder 0160- 65 00 347
Kartenvorverkauf: Buchhandlung Liebold, Burgstraße 20, Enger

Einlass ab 18.00 Uhr

 

 

Eintritt: Erwachsene 15,00 €, Schüler & Studenten 7,50 €,
Abendkasse 15,00 €

Aula Widukind Gymnasium
Tiefenbruchstraße 22
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Männerchor Lohengrin & TeenSTones
Sonntag, 11. September 2022, 11:00 - 12:00 Uhr

Männerchor Lohengrin & TeenSTones

Reihe: Mathildenplatz-Konzert
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Die Stiftung der Volksbank Enger-Spenge und engerIMPULSiv bieten eine Bühne für Engeraner Gruppen im roten Würfel. Das fünfte Konzert der Saison kommt mit Gesang daher.


An diesem Sonntag heißt es zum fünften Mal Bühne frei für ein Mathildenplatz-Konzert. Zum Abschluss der Konzertsaison wird das Konzert durch die Stimme geprägt. Es singen der Männerchor Lohengrin und die TeenSTones.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Der Jüdische Friedhof Enger
Sonntag, 04. September 2022, 16:00 Uhr

Der Jüdische Friedhof Enger

Reihe:
Ort: Jüdischer Friedhof

Führung auf dem Jüdischen Friedhof Enger mit Regine Bürk-Griese.


Wir laden ein zu einem geführten Rundgang mit Regine Bürk-Griese vom Team des Widukind-Museums über den jüdischen Friedhof in Enger. Die letzte Bestattung fand dort
1938 statt. Heute sind noch 56 Grabsteine (Mazewot) vorhanden.

Hinweis: Wir bitten männliche Besucher des Friedhofs eine Kopfbedeckung zu tragen.

 

 

Die Führung auf dem Friedhof ist kostenfrei

Jüdischer Friedhof
Ziegelstraße 23
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Jüdisches Leben in Enger
Freitag, 02. September 2022, 17:00 Uhr

Jüdisches Leben in Enger

Reihe:
Ort: Haus der Kulturen

Rundgang zu den Stolpersteinen in Enger.


Wir laden ein zu einem Rundgang durch Enger und gedenken den jüdischen Einwohnern, die während der NS-Zeit Ausgrenzung und Verfolgung, Deportation und Tod erfahren haben. Vor ihren ehemaligen Wohnhäusern werden wir dabei auch die dort verlegten Stolpersteine putzen. Anschließend ist Zeit für einen gemeinsamen Austausch im Haus der Kulturen. Das „Engeraner Manifest“ liegt aus und kann dort unterschrieben werden.

 

 

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei

Haus der Kulturen
Brandstraße 11
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


EN BLOCK - Teilnehmerkonzert
Sonntag, 28. August 2022, 16:00 Uhr

EN BLOCK – Teilnehmerkonzert

Reihe:
Ort: Stiftskirche

Das ganze Wochenende dreht sich alles um die Blockflöte. Zum Abschluss des Workshop-Wochenendes gibt es ein Konzert mit 80 Spielerinnen und Spielern.


Die Dozent.innen Kerstin Aengeneyndt-Dittmar, Birgit Höke, Sandra Niermann und Frank Oberschelp proben mit den Teilnehmer.innen in Kleingruppen und im Plenum. Ein buntes musikalisches Programm mit Werken aus Renaissance, Barock und Moderne erwartet die Besucher:innen zum Abschlusskonzert am Sonntag.

Der Eintritt zum Konzert ist frei, jedoch können Sie die musikalische Arbeit mit einer Spende am Ausgang gern unterstützen.

 

Stiftskirche
Kirchplatz 1
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


EN BLOCK - Blockflötenworkshop
Samstag, 27. August 2022, 10:00 - 18:00 Uhr

EN BLOCK – Blockflötenworkshop

Reihe:
Ort: Stiftskirche

Das ganze Wochenende dreht sich alles um die Blockflöte. Erwartet werden wieder bis zu 80 Spielerinnen und Spieler.


Die Dozent.innen Kerstin Aengeneyndt-Dittmar, Birgit Höke, Sandra Niermann und Frank Oberschelp proben mit den Teilnehmer.innen in Kleingruppen und im Plenum. Ein buntes musikalisches Programm mit Werken aus Renaissance, Barock und Moderne erwartet die Teilnehmer.innen. Ziel des Wochenendes ist es ein gemeinsames großes Abschlusskonzert am Sonntag mit allen Teilnehmenden auf die Bühne zu bringen. Noch mehr lesen Sie im Flyer zum Workshop. Melden Sie sich an zu diesem musikalischen Spektakel im Zentrum der Widukindstadt Enger. Hier geht es zum  Anmeldeformular. Einfach am Bildschirm ausfüllen, abspeichern und per Mail senden an info(at)engerimpulsiv.de. Ihren Teilnehmerbeitrag überweisen Sie bitte auf das Konto von engerIMPULSiv bei der Volksbank Herford-Mindener Land eG, IBAN DE71 4949 0070 0038 7452 00. Anschließend bekommen Sie ihre Anmeldebestätigung.

Kosten: 42,00 EUR Workshop, 50,00 EUR Workshop & Eröffnungskonzert

 

Stiftskirche
Kirchplatz 1
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


EN BLOCK - Auftaktkonzert
Freitag, 26. August 2022, 20:00 Uhr

EN BLOCK – Auftaktkonzert

Reihe:
Ort: Stiftskirche

Eröffnung des Blockflötenworkshop-Wochenendes durch die Ensembles Wildholz und Pink Block.


EN BLOCK bietet neben dem Spaß am gemeinsamen Musizieren bereits am Freitag ein besonderes konzertantes Erlebnis. Um 20 Uhr eröffnen die Dozent.innen mit ihren Ensembles das Workshop-Wochenende. Zum Konzert ist für die Besucher eine Abendkasse eingerichtet. Die Ensembles Pink Block und Wildholz stimmen auf ein großartiges Wochenende ein.

 

Der Eintritt zum Konzert beträgt 13,00 EUR. Schüler, Studenten,
Bundesfreiwilligendienstler:innen 6,50 EUR.

Stiftskirche
Kirchplatz 1
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Bürgerpicknick in der Maiwiese
Sonntag, 21. August 2022, 12:00 Uhr

Bürgerpicknick in der Maiwiese

Reihe:
Ort: Maiwiese

Der Stammtisch Barmeierplatz und die Stadt Enger laden zum Bürgerpicknick ein. Frisches Obst, liebevoll dekorierte Tische, dazu ein Gläschen Wein sowie Blumen aus dem eigenen Garten als Sträuße auf den Tischen und als Kränze im Haar – was die Kreativität anbelangt, sind den Bürgerinnen und Bürgern aus Enger und Umgebung im Rahmen des Maiwiesenpicknicks keine Grenzen gesetzt.


Musikalische Untermalung und eine Bewegungsaktion gehören zum Programm. Sportgeräte und Spielzeug für Kinder sind neben dem Wasserspielplatz die Highlights für Kinder an diesem Familientag. Reichlich Bierzeltgarnituren und Picknickdecken stehen kostenlos bereit. Kaffee, Wein und Sekt können Besucher vor Ort erwerben. Speisen und Tischdekorationen bringen Sie bitte selbst mit. Der schönste Tisch wird um 13.30 Uhr prämiert und die drei schönsten Tische erhalten einen Preis. Treffen sie sich mit der Familie, mit Freunden, Vereinen oder Arbeitskollegen.

Veranstalter*in: Stammtisch Barmeierplatz und Stadt Enger. Kontakt Stammtisch Barmeierplatz: Matthias Rasche, 0160- 65 00 347, matthiasrasche@t-online.de. Anmeldung Tischreservierung im Rathaus: Lisa Scheiding, 05224- 98 00 876, L.Scheiding@enger.de

Die Teilnahme ist kostenlos

Maiwiese
Mühlenstraße
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Sommernachtskino im roten Würfel
Samstag, 13. August 2022, 19:30 - 23:15 Uhr

Sommernachtskino im roten Würfel

Reihe: Sommernachtskino
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Der Stammtisch Barmeierplatz veranstaltet sommerlichen Kinogenuss unter freiem Himmel.


Mit Musik, Tanz, Kunst, kulinarischen Spezialitäten, Interviews und Unterhaltung rund um einen Film. Das Programm beginnt um 19.30 Uhr, der Film startet mit Einbruch der Dunkelheit. Gezeigt wird der Film Master Cheng in Pohjanjoki. Das Raumangebot für die Saison 2022 ist überarbeitet und begrenzt. Für alle Besucher sind Sitzplätze vorhanden. Es ist nicht möglich eigene Stühle mitzubringen. Informationen zum Film auf der Homepage des Veranstalters: www.stammtisch-barmeierplatz.de.

 

Eintritt: 5,00 €, Kinder bis 12 Jahre frei. Nur Abendkasse

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Randale im Kulturbad
Samstag, 06. August 2022, 15:30 Uhr

Randale im Kulturbad

Reihe: Kulturbäder
Ort: Gartenhallenbad

Wir feiern den Sommer mit toller Musik, einem Hüpfer ins kühle Nass, ganz viel Spaß und guter Laune.


Wir feiern den Sommer mit toller Musik, einem Hüpfer ins kühle Nass, ganz viel Spaß und guter Laune. An diesem Nachmittag steht Randale auf unserer Bühne. Mit über 1000 Konzerten sind die Jungs von Randale die angesagteste Band bei den Kids.

Der Einlass ist ab 14.30 Uhr. Kartenvorverkauf in der Buchhandlung Liebold, Burgstraße 20 in Enger.

 

Eintritt: Erwachsene 4,- €, Kinder 1,- €, Schüler, Studenten,
Bundesfreiwilligendienstler:innen und Menschen mit Behinderung 2,- €

Gartenhallenbad
Ringstraße 4
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Kulturbad mit Boogieman Vito
Samstag, 06. August 2022, 19:30 Uhr

Kulturbad mit Boogieman Vito

Reihe: Kulturbäder
Ort: Gartenhallenbad

Nun ist es raus. Wir feiern den Sommer mit toller Musik, einem Hüpfer ins kühle Nass, ganz viel Spaß und guter Laune mit Boogieman Vito.


An diesem Abend lädt der Kultur- und Verkehrsverein Enger wieder zum Kulturbad ins Gartenhallenbad an der Ringstraße. Wer Vito noch nicht kennt, der hat die Chance ihn an einen beschwingten Abend kennezulernen. Vito legt seinen Schwerpunkt ganz klar auf Boogie-Woogie, Blues, Jazz und Rhythm’n’Blues. Seine musikalischen Grundlagen schaffte sich der Ausnahme-Pianist im langjährigen Studium als klassischer Pianist an einer Musikhochschule. Auf der Showbühne bietet er ein buntes Programm mit einer Mischung von Rock’n’Roll, Ohrwürmern der 50-er Jahre, Blues und Boogie Woogie… Alles gespielt im stilechten Outfit. Freuen Sie sich auf einen entspannten Abend mit netten Gesprächen und einem garantiert hochkarätigen Musikprogramm mitten im Grünen.

Der Einlass ist ab 18.30 Uhr. Kartenvorverkauf in der Buchhandlung Liebold, Burgstraße 20 in Enger.

 

Eintritt: 8,00 EUR, ermäßigt 5,00 EUR

Gartenhallenbad
Ringstraße 4
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Enger singt - Mitmachkonzert
Sonntag, 24. Juli 2022, 11:00 - 12:00 Uhr

Enger singt – Mitmachkonzert

Reihe: Mathildenplatz-Konzert
Ort: Königin-Mathilde-Platz

An diesem Sonntag heißt es wieder „Enger singt“. Die Stiftung der Volksbank Enger-Spenge und engerIMPULSiv bieten nicht nur Musiker:innen einen Auftritt. Heute können alle Gäste aktiv mitmachen.


An diesem Sonntag heißt es wieder „Enger singt“. Gemeinsam singen und Freude vermitteln, das ist das Ziel, zu dem der Generationentreff Enger mit dem Publikum einen Chor bildet und bekannte Volkslieder singt.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Spielmannszug Enger
Sonntag, 03. Juli 2022, 11:00 - 12:00 Uhr

Spielmannszug Enger

Reihe: Mathildenplatz-Konzert
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Passend zum Schützenfest musiziert der Spielmannszug der Schützengesellschaft Enger im roten Würfel.


Der Spielmannszug der Engeraner Schützen ist regelmäßig Gast beim Mathildenplatz-Konzert. In diesem Jahr spielen die Musiker:innen am Schützenfestwochenende in Engers rotem Würfel. Die Stiftung der Volksbank Enger-Spenge und engerIMPULSiv wünschen gute Unterhaltung.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Kozma Orkestar
Samstag, 18. Juni 2022, 19:30 Uhr

Kozma Orkestar

Reihe: Kulturbäder
Ort: Gartenhallenbad

Das Kozma Orkestar steht für treibenden Brassbeat, in dem sich westliche und östliche, urbane und traditionelle Einflüsse zu einer musikalischen Herumtreiberei der besten Sorte verbinden!


Wenn zwei Tuben, Drums und Akkordeon den Rhythmus vorgeben und Trompete, Saxofon und Klarinette in Bläsersätzen brillieren, bleibt keiner mehr ruhig auf seinem Platz. Hinzu kommen die vielen unterschiedlichen Klangfarben und Sprachen des Gesangs von Ramona Kozma und Valentin Katter. Die neuen Stücke zeigen die Spiel- und Experimentierfreude der Band, die ihren eigenen Sound entwickelt hat und hier und da auch nicht vor dem Einsatz von Effektgeräten halt macht.

Der Einlass ist ab 18.30 Uhr. Kartenvorverkauf in der Buchhandlung Liebold, Burgstraße 20 in Enger.

 

Eintritt: 8,00 EUR, ermäßigt 5,00 EUR

Gartenhallenbad
Ringstraße 4
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Mit Leidenschaft - Konzert Widukind-Chor
Sonntag, 12. Juni 2022, 11:00 - 12:00 Uhr

Mit Leidenschaft – Konzert Widukind-Chor

Reihe: Mathildenplatz-Konzert
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Seit 2010 laden engerIMPULSiv und die Stiftung der Volksbank Enger-Spenge zur Konzertreihe ein. Heimische Vereine bieten eine Stunde musikalische Unterhaltung. Der Widukind-Chor gestaltet an diesem Sonntag das Konzert.


Singen ist Leidenschaft und die Sänger:innen vom Widukind-Chor unterhalten das Publikum eine Stunde lang leidenschaftlich. Ja100 heißt es für 2022 beim Wicdukind-Chor, denn eigentlich sollte das Jubiläum zum hundertjährigen Bestehen des Chores bereits 2020 groß gefeiert werden.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Musikschule Enger-Spenge
Sonntag, 15. Mai 2022, 11:00 - 12:00 Uhr

Musikschule Enger-Spenge

Reihe: Mathildenplatz-Konzert
Ort: Königin-Mathilde-Platz

Seit 2010 laden engerIMPULSiv und die Stiftung der Volksbank Enger-Spenge zur Konzertreihe ein. Heimische Vereine bieten eine Stunde musikalische Unterhaltung.


Zum Auftakt der neuen Saison spielen vier Ensembles der Musikschule Enger-Spenge. Neben alten Bekannten wie der Combo con fuego und der Formation La Comparsa sind in diesem Jahr auch die Streichhölzer, ein junges Ensemble für, wie es der Name verrät, Holzstreichinstrumente, dabei. Ebenfalls wird das Ensemble Drumline, eine Gruppe von Percussion- und Schlagzeugschülern, die ein Repertoire aus eigens für dieses Instrumentarium geschriebenen Kompositionen spielt, mit von der Parie sein. Die Formation Drumline spielt zeitweise gemeinsam mit der Combo con fuego, was zu einem enorm erweiterten Klangspektrum führt. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm und genießen Sie, bei hoffentlich bestem Wetter, die Musik und aus dem Café am Platz die Gaumenfreuden.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Königin-Mathilde-Platz
Vorplatz
Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Konzert zum Muttertag
Sonntag, 08. Mai 2022, 15:30 - 17:30 Uhr

Konzert zum Muttertag

Reihe: SoLerokonzerte
Ort: KiZ Café SoLero

Mit der Mutter zum Konzert, dabei einen Kuchen und einen Kaffee genießen. Am Muttertag ist all das im Café SoLero in Enger möglich.


Mit dem Konzert am Muttertag setzt sich die Reihe der SoLero-Konzerte fort. Der Verein engerIMPULSiv sorgt für die Musik und das Café SoLero des Wittekindhofes halten Kaffee, Tee, kalte Getränke und feinen Kuchen für die Gäste bereit. Zu Gast ist Nils Rabente, der mit seinen sehr eigenen Interpretationen und Improvisationen Bekanntes und Neues aus Pop, Jazz und Klassik in eine magische wunderbare Klangwelt verwandelt.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

KiZ Café SoLero
Bielefelder Straße 19
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Kirschblütenfest in Enger
Freitag, 22. April 2022 - Sonntag, 24. April 2022, 15:30 Uhr

Kirschblütenfest in Enger

Reihe:
Ort:

Engers Frühlingsfest bringt drei Tage Spaß und jede Menge Aktionen. Im Zentrum von Enger geht es rund. Schausteller, zwei Bühnen, Straßenkirmes und Programm von Bürgern, für Bürger, mit Bürgern.


Viele Engeraner Vereine, die Kaufleute, die Kirchengemeinde und einzelne Akteure verwandeln Enger drei Tage lang. Neben Autoscooter, Musikexpress, Twister und Kinderkarussell stellen sich Vereine und Firmen vor, präsentieren sich Künstler auf den Bühnen und ist Musik für jeden Geschmack dabei.

 

Der Eintritt zur Innenstadt ist frei.



IDYLL
Freitag, 04. Februar 2022, 19:00 Uhr

IDYLL

Reihe:
Ort: Kirche Westerenger

Das Berliner Trio Versitale spielt in der Kirche in Westerenger ein Konzert unter dem Titel IDYLL.

„Manchem glückt es, überall ein Idyll zu finden: und wenn er‘s nicht findet, so schafft er‘s sich.“ Ob Theodor Fontane auch die Musik im Sinn hatte, als er diesen Gedanken formulierte?


Die Musikerinnen des Berliner Trios Versatile nehmen ihn jedenfalls beim Wort und „erschaffen“ ein klingendes Idyll in Gestalt eines abwechslungsreichen Konzertprogramms, das die unterschiedlichsten Facetten – mal heiter, mal melancholisch, mal verträumt – hörbar macht.

Es erklingen Werke von A. Dvorak, C.M. v. Weber, G. Donizetti, C. Debussy u.a.

Trio Versatile, das sind Ulrike Ködding (Querflöte), Sabine Jess (Fagott) und Ortrun Dreyer (Klavier).

Wie bei allen Kulturveranstaltungen gilt die 2G Regel zum Einlass. Bitte weisen Sie dies durch Zertifikat und Ausweis am Eingang nach.

 

Karten zum Konzert bekommt man bei Buchhandlung Liebold, Burgstraße 20 in Enger und an der Abendkasse. Eintritt: 15,- EUR, ermäßigt 7,50 EUR.

Kirche Westerenger
Friedhofsallee 5
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren


Feuerwerk der Orgelmusik
Samstag, 15. Januar 2022, 19:00 Uhr

Feuerwerk der Orgelmusik

Reihe:
Ort: Stiftskirche

Die ehemalige Kreiskantorin Johanna Wimmer ist in der Stiftskirche zu Gast. In dem Konzert erklingt die Orgel in ihrer gesamten Klanggewalt: mal explosiv, mal glitzernd. Besucher dürfen sich auf vielfältige Klangfarben und virtouse Kompositionen v.a. französischer Komponisten aus der Spätromantik freuen.


Programm mit ausgewählten Werken zeigt Vielfalt der Orgelmusik

Es erklingen u.a. Werke von Louis Vierne, Marcel Dupré und Charles-Marie Widor. Wer glaubt, Orgelmusik würde immer gleich klingen, ist herzlich eingeladen, sich in diesem Konzert vom Gegenteil überzeugen zu lassen und sich von einem Feuerwerk der Klangfarben verzaubern zu lassen.

Wie bei allen Kulturveranstaltungen gilt zur Zeit die 2G Regel zum Einlass. Bitte weisen Sie dies durch Zertifikat und Ausweis am Eingang nach.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, jedoch kann die Kulturarbeit mit einer Spende unterstützt werden.

Stiftskirche
Kirchplatz 1
32130 Enger
Deutschland

Merken
Termin exportieren